Über mich

ja 3

Ich heiße Kamil Stajniak und stamme aus Polen. Seit meiner Kindheit interessiere ich mich für die Welt der Insekten. Meine erste Kamera habe ich 2012 gekauft. Seitdem entdecke ich die Geheimnisse der Makrofotografie. Ich mache Bilder sowohl mit natürlichem Licht, als auch im Studio mit Blitzlichtern. Seit 2018 interessiere mich für Ameisen, deren außergewöhnliches Aussehen und Verhalten. Wenn man sie sich näher anschaut, zeigt sich, dass Ameisen nicht nur schwarz oder rot sind – sie sind sehr bunt. Diese unglaubliche Welt der Farben und Formen möchte ich auf meinen Fotos zeigen. 

Ausrüstung

Den Großteil meiner Ausrüstung habe ich selbst gefertigt. Makrofotografie ist ein Gebiet, in dem es keine fertigen Lösungen gibt. Eine Kamera mit Objektiv und Blitz reicht nicht, um gute Fotos zu machen. Oft braucht man viele andere Gegenstände. Häufig stellt sich heraus, dass es das, was wir brauchen, nicht gibt. So entstand meine Werkstatt. Ich ändere und verbessere ständig etwas, um mir meine Arbeit einfacher zu machen. Wie die Werkstatt aktuell aussieht, sehen Sie auf den Fotos. 

Danksagung

Ich möchte allen danken, die mir bei der Entwicklung meiner Leidenschaft helfen, indem sie für mich Ameisenexemplare aus der ganzen Welt sammeln. Dank ihnen entstehen meine Ameisen-Bilder. Wenn Sie mir dabei helfen wollen, neue Ameisenarten zu gewinnen, kontaktieren Sie mich bitte.   

Die Website wurde von [srs_total_visitors] Unique Visitors aufgerufen.